«

»

Beitrag drucken

Zeitunterschied

Der Zeitunterschied zwischen der Landeszeit der Dominikanischen Republik und der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ – Deutschland, Österreich, Schweiz) beträgt minus 5 Stunden und während der europäischen Sommerzeit minus 6 Stunden. Beispiel: Wenn die Uhr bei uns 12:00 Uhr mittags zeigt, dann ist es in der Dominikanischen Republik 7:00 Uhr (6:00 Uhr während der Sommerzeit).

Die Zeitzone der Dominikanischen Republik trägt die Bezeichnung Atlantic Standard Time (AST). In derselben, teilweise anders benannten, Zeitzone liegen unter anderem Labrador (Ostkanada), Kuba, Venezuela, Bolivien und Teile Brasiliens.

Genaue Infos bietet zum Beispiel die folgende Seite.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dominikanische-republik2001.de/t-z/i_zeitunterschied.htm