«

»

Artikel drucken

Cabarete

Das unscheinbare, kleine Straßendorf östlich von Sosúa entwickelte sich in jüngster Zeit zu einem eigenständigen Urlaubsziel mit guter Infrastruktur. Hauptattraktion des sportlichen und familiären Ortes ist der lange Sandstrand, der nicht nur Profi-Surfern wonnige Stunden verspricht. Cabarete gilt als das Mekka des Surf-Sports, mehrmals wurden bereits die Windsurf-Weltmeisterschaften in den geschützten Buchten Cabarete´s ausgetragen. Letztendlich zählen Experten die Bucht von Cabarete zu den fünf besten Surf-Revieren der Welt.

surfen © Flickr/Swell Surf Camp

Drei große Vorteile sind hier gegeben:

  • Der Wind weht fast immer schräg auflandig. Jeder Surfer der Probleme bekommt, wird an Land getrieben.
  • Ständig weht ein für den Surfer nötiger Wind. (Passatwind)
  • Das vorgelagerte Riff hält die großen Wellen fern.

Im Ortskern, entlang der Hauptstraße, spiegeln kleine Hotels und gemütliche Restaurants noch die beschaulicheren Tage wieder. Es gibt neben den großen Hotels auch genügend kleine Pensionen mit individueller Betreuung. Direkt am Strand gibt es viele Geschäfte, Boutiquen und Strandcafés, die zum Schlendern einladen. Tanzwillige Nachtschwärmer in Discotheken und Bars nach Herzenslust austoben. In Cabarete trifft man vorwiegend auf Individualtouristen, sowie auf sportbegeisterte und junge Leute.

reiten strand © Flickr/Space Ritual Sportparadies mit vielfältigem Angebot

Neben Wind- und Kitesurfen finden Sie Cabarete aber noch viele andere Möglichkeiten für die sportliche Betätigung. Die kilometerlangen Sandstrände laden für ausgiebige Strandspaziergänge oder einen romantischen Reitausflug ein, während im bergigen Gelände die Mountainbiker mächtig in die Pedale treten können. Aber selbst für Golfer ist der Ort an der Nordostküste der DomRep eine sehr zu empfehlendes Ziel. Schließlich gibt es in näherer Umgebung gleich zwei Golfplätze: Zur Auswahl stehen dabei ein 9-Loch Golfplatz rund fünf Autominuten von Cabarete entfernt und eine sehr schöne Golfanlage mit 18 Loch in Playa Grande, das Sie nach 60 Minuten mit dem Auto erreichen. Dort können Sie in malerischer Umgebung einen traumhaften Blick von den Klippen auf das türkisblaue Meer genießen. So macht Golfspielen richtig Spaß.

Cabarate: Sehenswürdigkeiten

Die größte Attraktion in Cabarete ist sicherlich der Nationalpark El Choco, der nur rund zwei Kilometer vom Ort entfernt liegt. Hier können Sie beeindruckende Tropfsteinhöhlen bestaunen oder sich in einen idyllischen Badesee stürzen, der 20 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Für Ihren Ausflug in den Nationalpark gehören demnach Badesache, Kamera und natürlich festes Schuhwerk zur Ausrüstung.

Oder wie wäre es mit einem Ausflug in die Lüfte? Kein Problem, denn in Cabarete können Sie einen Rundflug über die Region inklusive Nationalpark in einem Ultralight-Flugzeug buchen. Ein unvergessliches Erlebnis. Ebenfalls unvergesslich und ein Highlight für alle Romantiker und Pärchen ist eine Lagunentour bei Vollmond. Auf einem Boot geht es entspannt den Yasica River entlang, wo am Ende eine wunderschöne Lagune auf Sie wartet. Am Strand werden Sie mit einem dominikanischen Abendessen verwöhnt und können in schöner Zweisamkeit den sternenklaren Himmel bestaunen.

Der Playa Encuentro gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Cabarete. Hierbei handelt es sich um einen der besten und schönsten Strände, der zugleich ein sehr berühmter und gefragter Surferspot der gesamten Nordostküste der Dominikanischen Republik ist.

Lohnt sich der Besuch?

Noch ist Cabarete nicht von der Pauschaltouristen-Maschinerie überrollt werden, allein deswegen sollten Sie dem einst verschlafenen Fischerdorf einen Besuch abstatten. Lässige Surferboys und Beachgirls finden hier traumhafte Bedingungen für diversen Wassersport – allen voran Surfen – und Nachts warten die Beachpartys zum Feiern, Flirten und Spaß haben. Doch auch wer es nicht so mit dem Wellenreiten oder exzessivem Beach-Life hat, sollte die chillige und authentische Atmosphäre in Cabarete sowie die tollen Ausflugsmöglichkeiten bei einem Besuch live miterleben.

Der Strand mit den Kitesurfern

dominikanische-republik-cabarete

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dominikanische-republik2001.de/orte/i_orte-cabarete.htm